Freitag, 6. Februar 2015

Preview | MSC Fantasia & València

Im Jahr 2013 reisten wir nordwärts; 2014 südwärts und ans andere Ende der Welt. Nun sind Südwesteuropa und Nordwestafrika an der Reihe.

Im Frühling werden wir versuchen, den Altersdurchschnitt an Bord der MSC Fantasia etwas zu drücken. Ab Genova laufen wir die Häfen von Barcelona, Casablanca, Santa Cruz de Tenerife, Funchal (Madeira), Málaga, Civitavecchia/Roma und noch einmal Genova an.¹

Drei Monate später fliegen wir für 16 Tage nach València. Nach zwei Nächten in der Stadt der Künste und der Wissenschaft geht es mit einem Mietwagen in die Region Alacant, wo wir ein Ferienhaus beziehen.

¹ Die Kreuzfahrt (6.457t CO2), Flüge (1.496t CO2) und Auto-Emissionen (0.489t CO2) werden klimaneutral kompensiert.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Kommentare werden vor der Veröffentlichung manuell geprüft;
anonyme Kommentare werden nicht veröffentlicht (wählen Sie
entweder die Option «Name/URL» oder «Google-Konto»).