Freitag, 18. November 2011

Nik Software HDR Efex Pro

High-Dynamic-Range-Photographie bedeutet, dass ein Ausschnitt als Belichtungsreihe aufgenommen und erst im Anschluss zu einem einzigen Photo zusammengefügt wird, was eine sehr viel umfangreichere Bandbreite an Farben und Tonwerten ermöglicht.

HDR-Techniken werden oft für die «Optimierung» von Landschafts- und Naturaufnahmen sowie für die architektonische oder künstlerische Photographie eingesetzt.

Nik Software HDR Efex Pro hilft mir, realistische HDR-Photos zu erzeugen; es ist eine geniale Ergänzung zum Filterpaket Color Efex Pro aus gleichem Hause. Nichtsdestotrotz darf es manchmal auch ein bisschen künstlerisch zu und hergehen, wie bei diesem Photo vom Pointe Saint-Mathieu in der Bretagne («Granny's Attic»-Filter).

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Kommentare werden vor der Veröffentlichung manuell geprüft;
anonyme Kommentare werden nicht veröffentlicht (wählen Sie
entweder die Option «Name/URL» oder «Google-Konto»).