Samstag, 19. November 2011

Welcome Home

Photographen sind grundsätzlich sehr systemtreu. So stellte sich anno 2004 auch für mich die alles entscheidende Frage: Canon oder Nikon? Im Fachgeschäft spielte ich ein bisschen herum; die teure Nikon D70 war zwar technisch ausgereifter und wertiger, doch das Bedienkonzept der Canon EOS 300D «Digital Rebel» erschien mir irgendwie «logischer». Schnell war klar: I am Canon.

Immerhin: in Sachen Werbung hat Nikon mit dem genialen Song von Radical Face im Moment klar die Nase vorn.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Kommentare werden vor der Veröffentlichung manuell geprüft;
anonyme Kommentare werden nicht veröffentlicht (wählen Sie
entweder die Option «Name/URL» oder «Google-Konto»).