Samstag, 21. April 2012

Highlights | Vietnam

Auf meiner Südostasien-Reise im Frühling 2003 durchquere ich das sozialistische Vietnam von Hồ Chí Minh City (Saigon) nach Hanoi, mit Abstechern zu den Củ-Chi-Tunnels, ins Mekong-Delta und nach Da Lat (Dalat), in vier Wochen.
  1. In den nebligen Hügeln um Sa Pa (Sapa) wandern und bei «Hill Tribes» übernachten.
  2. Atemberaubende Inseln in der Bucht von Hạ Long erkunden.
  3. Kulinarische Höhenflüge im beschaulichen Hội An.
  4. Die Altstadt von Hanoi; kulturell äusserst attraktiv.
  5. Die alte Hauptstadt Huế.
Das Photo wurde gescannt von Kodak Advantix APS 200 Film und aufgenommen mit einer Canon Ixus Z70.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Kommentare werden vor der Veröffentlichung manuell geprüft;
anonyme Kommentare werden nicht veröffentlicht (wählen Sie
entweder die Option «Name/URL» oder «Google-Konto»).