Samstag, 27. Juli 2013

Live | Göteborg, Malmö & København

Am Donnerstag führte unsere Route erst entlang der Küste von Bohuslän, einem überlaufenen Sommerzufluchtsort für schwedische Camper, dann bis nach Göteborg, wo uns allerdings etwas die Zeit fehlte.

Tags darauf konnten wir im Naturreservat Kullaberg «Kleine Tümmler» (Schweinswale) beobachten. Ebenso erstaunt waren wir über die Stadt Malmö: trendig, kosmopolitisch und trotzdem ruhig.

Heute haben wir unseren «Crossover» gegen den Zug eingetauscht und einen Ausflug über die Øresundsbron nach København unternommen. Fazit: Es gibt wohl kein lächerlicheres Wahrzeichen als dasjenige der dänischen Hauptstadt, die kleine Meerjungfrau!

So, auf zur Insel Rügen (Deutschland)...

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Kommentare werden vor der Veröffentlichung manuell geprüft;
anonyme Kommentare werden nicht veröffentlicht (wählen Sie
entweder die Option «Name/URL» oder «Google-Konto»).