Dienstag, 14. Januar 2014

Live | Tongariro NP & Wellington

Im Tongariro National Park hatten wir leider kein Wetterglück; heftiger Nieselregen – gibt es so etwas überhaupt? – war angesagt und wir sahen nicht einmal den Mount Ngauruhoe (auch bekannt als «Schicksalsberg» resp. «Mount Doom» in «The Lord of the Rings»).

In Wellington sind wir für rund 105 Franken in einem zentralen, schönen Hotel mit Frühstücksbuffet abgestiegen; Übernachtungsmöglichkeiten sind hier grundsätzlich sehr preiswert. Normalerweise übernachten wir wegen der vorhandenen Küchen aber in Motels (durchschnittlich 130 Franken).

«Windy Welly» wurde von Lonely Planet zur coolsten kleinen Hauptstadt gewählt und hat wirklich einiges zu bieten. Wir sitzen gerade im Te Papa, einem riesigen kostenlosen Museum (mit WLAN-Hotspot). Nachher werden wir mit dem Cable Car hoch zu den Botanic Gardens fahren und morgen steht ein Besuch der Weta Cave auf dem Programm...

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Kommentare werden vor der Veröffentlichung manuell geprüft;
anonyme Kommentare werden nicht veröffentlicht (wählen Sie
entweder die Option «Name/URL» oder «Google-Konto»).